Forschungsprojekte

Selbsthifegruppenarbeit bei Aphasie zur Steigerung der Lebensqualität und Kompetenz – shalk (2016-2019)

Erste Präsentation von Ergebnissen: Betroffene leiten mit Erfolg Aphasie-Selbsthilfegruppen

Förderkennzeichen: 13FH007SB5

Projektposter

Weitere Informationen unter unter www.shalk-selbsthilfe.de

 

Projektteam shalk

v.l.n.r.: Matthias Lutz-Kopp, Sabrina Kempf, Prof.in Dr. Norina Lauer, Prof.in Dr. Sabine Corsten, Merle Berger-Tunkel

Buch zur Aphasie-Selbsthilfe