Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

seit 2018

Professorin für Logopädie an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg

2009-2018

Programmverantwortliche Studiendekanin des Bachelorstudiengangs Logopädie an der Hochschule Fresenius Idstein und ab 2011 Professorin für Logopädie

2007-2009

Promotion an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH)

2003-2009

Schulleiterin der SRH Fachschule für Logopädie Karlsruhe der SRH Fachschulen gGmbH

1996 – 2003

Lehrlogopädin und ab 2001 Leitende Lehrlogopädin an der Deuserschule Ludwigshafen

1991-1995

Studium der Lehr- und Forschungslogopädie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH)

1992-1995

Studienbegleitende freiberufliche Tätigkeit in der Praxis für Logopädie Cordula Helfert in Düsseldorf

1989-1991

Logopädin in der Phoniatrie/Pädaudiologie der Hals-Nasen-Ohrenklinik der Universitätskliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

1987-1989

Logopädin am Evangelischen Krankenhaus Dinslaken

1984-1987

Ausbildung zur Logopädin an der Staatlichen Lehranstalt für Logopäden der Philipps Universität in Marburg a.d. Lahn

Qualifikationen / Auszeichnungen

2017

2. Platz beim Posterwettbewerb der Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung

Zertifizierte Talking Mats-Trainerin

2015

„Zertifikat Hochschullehre“ der Hochschule Fresenius

2014

ILIAS-Award der Hochschule Fresenius im Bereich „ILIAS-Concepts“

2012

Zertifizierte LSVT®LOUD- und LSVT®eLOUD-Therapeutin

2010

3. Platz beim Posterwettbewerb der Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung

2004

Teletutorin zur Durchführung von E-Learning und Blended-Learning

2001

Staatlich anerkannte Lehrerin für Logopädie (Anerkennung zur Führung einer Weiterbildungsbezeichnung in Gesundheitsfachberufen des Landes Rheinland-Pfalz)

1997

Lehrlogopädin (dbl) gemäß den Richtlinien des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie e. V. (dbl)

Mitgliedschaften & Aktivitäten

Mitgliedschaften an der OTH Regensburg

Regensburg Center of Health Sciences and Technology (RCHST)

Mitglied der Forschungsstelle ForsAS

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften und Verbänden

Deutscher Bundesverbandes für Logopädie e.V. (dbl) seit 1988

Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung e.V. (GAB) seit 2011

Bundesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e.V. (BRA) seit 2009

Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe e.V. (HVG), Vorstandsmitglied 2012-2018

Aktivitäten in Arbeitsgruppen

Cochrane-Arbeitsgruppe Gesundheitsfachberufe

Profil der Arbeitsgruppe

Arbeitsergebnisse:

Leitfaden „Forschung zu komplexen Interventionen in der Pflege- und Hebammenwissenschaft und in den Wissenschaften der Physio-therapie, Ergotherapie und Logopädie“

Innovatoren-Atlas

Seminarkonzept

PBFN-Leitfaden

Projektgruppe EBP-Test des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie e.V. (dbl)

Entwicklung eines Testverfahrens zur Überprüfung der Kompetenzen in Evidence-based Practice: TÜBEP-ST

(Leitung der Arbeitsgruppe: Prof. Dr. Jürgen Cholewa)

Arbeitsgruppe Aphasie des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie e.V. (dbl)

Aktivitäts- und partizipationsorientierte Ziele in der Aphasietherapie (dbl-Arbeitskreise)

Herausgeberschaft

Mitherausgeberin der Buchreihe Forum Logopädie des Thieme-Verlags gemeinsam mit Dietlinde Schrey-Dern seit 2012

Beiratstätigkeiten

Beiratsmitglied der Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung (GAB) seit 2011

Beiratsmitglied im wiss. Beirat der Fachzeitschrift Logos seit 2011 (vor 2013: L.O.G.O.S. Interdisziplinär)