Die schöne Welt der Apps…

Studien zur Effektivität der Aphasietherapie zeigen, dass hochfrequentes Üben notwendig ist, um Sprachverbesserungen zu erreichen (s. Literatur unten). Daher bietet es sich an, dass Betroffene unter Anleitungen von LogopädInnen/SprachtherapeutInnen in der Therapie erarbeitete Leistungen z.B. über Apps zu Hause weiter üben.

Im Folgenden können Sie Listen herunterladen, die eine Zusammenstellung von Apps zu den Themengebieten „Aphasie“, „Unterstützte Kommunikation“ und „Akalkulie“ enthalten. Die Beschreibung enthält Informationen zu den Apps, aber auch Links, Kosten und eine Bewertung. Einige Apps mit Bewertungen haben Studierende des Studiengangs Logopädie der Hochschule Fresenius in meinem Wahlbereichsprojekt „Apps in der Logopädie“ beigesteuert. Vielen Dank dafür!

App-Listen zum Download

Apps zur Aphasie

Apps zur Unterstützten Kommunikation

Apps zur Akalkulie

Weitere interessante Informationen zu Apps bzw. PC-Einsatz in der Aphasietherapie erhält man auch über die Seiten von Alex Fillbrandt.

Literatur

Bhogal, S. K., Teasell, R., Speechley, M. (2003). Intensity of aphasia therapy, impact on recovery. Stroke, 34, 987-993.

Brady, M.C., Kelly, H., Godwin, J. & Enderby, P. (2012). Speech and language therapy for aphasia following stroke (Review). Cochrane Database of Systematic Reviews, Issue 5. Art. No.: CD000425. DOI: 10.1002/14651858.CD000425.pub3

Breitenstein, C., Grewe, T., Flöel, A., Ziegler, W., Springer, L. & Martus, P. et al. (2014). Wie wirksam ist intensive Aphasietherapie unter regulären klinischen Bedingungen? Die deutschlandweite Aphasieversorgungsstudie FCET2EC. Sprache Stimme Gehör, 38 (01), 14–19.

Grötzbach, H. (2004). Zur Effektivität von Aphasietherapie. Neurologische Rehabilitation, 10(1): 1-5.

Kelly, H., Brady, M. C., Enderby, P. (2010). Speech and language therapy for aphasia following stroke. Cochrane Database (5): CD000425

Kurland, J., Wilkins, A. R. & Stokes, P. (2014). iPractice: Piloting the effectiveness of a tablet-based home practicing program in aphasia treatment. Seminars in Speech and Language, 35 (1), 51-62.

Nobis-Bosch, R., Huber, W., Radermacher, I., Springer, L. (2009). Aachener B.A.Bar Lexikon-Training. Pforzheim: INCAP.